Hochwertige Merino-Socken, Kupfersocken, Sportsocken, Venensocken . . .

 


 

Echte österreichische Handarbeit seit 1984

Aus Österreichs letzter Socken-Manufaktur kommen hochwertige Wollsocken aus OEKO-TEX zertifizierter Merinowolle für angenehm warme und trockene Füße ohne Schweißgeruch. Auf Wunsch gibt es die meisten Merinosocken auch ohne Gummi und in Übergrößen. Eine absolute Besonderheit sind noch die von Bolter entwickelten Kupfersocken! Die Kombination von Merinowolle mit Kupfer bei diesen Socken wirkt sich positiv auf die Durchblutung aus und wärmt so die Füße.

 

Vorteile von Socken aus Merinowolle

Merinowolle kann bis zu 30 % des eigenen Gewichts an Feuchtigkeit aufnehmen und wirkt dank seiner temperaturregulierenden, atmungsaktiven und schweißabsorbierenden Eigenschaften wie eine Klimaanlage für die Füße. Somit sind Merinosocken nicht nur im Winter als Skisocken der beste Begleiter, sondern sie sind auch im Frühling und Herbst als Sportsocken z. B. beim Wandern oder Fahrradfahren bestens geeignet. Merinosocken sind auch angenehm weich zu tragen und nicht so kratzig wie normale Schafwollsocken.

 

Kategorien im Onlineshop:

 

Themen

Arbeitssocken
Business Socken
Haussocken
Jagdsocken
Militärsocken
Reitsocken
Skisocken
Trekkingsocken
Venensocken
Wintersocken
Wandersocken

Eigenschaften

Antibakterielle Socken
Antirutschsocken
Socken ohne Gummi
Thermosocken

Socken nach Form

Classic
Kniestrümpfe
Overknee
Quarter

Farben

blau
grau
grün
schwarz
weiss

Materialien

Kupfersocken
Kupfersocken Venen
Merino Light
Merinosocken
Merinosocken Venen
Venensocken Light

Grössen

35-38
35/36
37/38
39-42
39/40
41/42
43-46
43/44
45/46
47-50
47/48
49/50


 

Tipps & Infos

 

Merinowolle waschen – Waschanleitung

Wer Textilien aus Merinowolle waschen möchte, sollte ein paar Dinge beachten, so dass die Merinosocken, Merinoshirts oder Merino-Unterwäsche nicht eingeht und die Funktionen der Wolle erhalten bleiben. Diese Anleitung bezieht sich insbesondere auf hochwertige Merinowolle-Garne der Spinnerei Schoeller aus Hard in Vorarlberg (Österreich), welche von der Bolter Sockenmanufaktur für das Stricken von Merinosocken verwendet wird.

 

Merino-Socken: Bestes Mittel gegen Schweißfüße

Sie haben oft schwitzige Füße in den Schuhen und fragen sich was am besten gegen Schweißfüße hilft? Dann sind Merinosocken und Socken mit Kupferfasern von Bolter vermutlich genau die Lösung, nach der Sie gesucht haben. Es gibt nämlich kaum Mittel, die nachhaltig die Schweißproduktion an den Füßen reduzieren können, ohne nicht auch weitere gesundheitliche Nebenwirkungen.

 

 

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren: